Nun ist es beschlossene Sache: Artikel 11 und 13 in der Reform des EU-Urheberrechts sind festgeschrieben und werden in wenigen Wochen entschieden.

Artikel 13: Auf den Punkt gebracht!

Im Netz findet man sehr viele Artikel zum diesem Thema vor. Auch wir haben u.a. hier berichtet. Aber wieso der Artikel 13 zu einem Uploadfilter führen dürfte und wieso das nicht die Urheberrechte stärken wird, sondern die großen Plattformen noch mächtiger machen, wird hier sehr anschaulich in diesem Video von Alexander Lehmann dargestellt!

10 Tipps, um persönliche Daten im Internet besser zu schützen!

Hier 10 Tipps, damit Sie ihre Daten im Internet besser schützen können! 1. Überprüfen Sie die Privatsphäreeinstellungen auf sozialen Netzwerken Wenn Sie auf sozialen Netzwerken angemeldet sind, sind diese Netzwerke im Besitz zahlreicher Informationen über Sie.
Darf die Polizei zukünftig legal in die Wohnungen deutscher Bürger einbrechen?

Darf die Polizei zukünftig legal in die Wohnungen deutscher Bürger einbrechen?

Es wird auf Facebook behauptet, dass die deutsche Polizei zukünftig legal in Wohnungen deutscher Bürger einbrechen darf, um dort Staatstrojaner oder Überwachungstechniken zu installieren. Dies...
“Frist morgen! Alles was du je veröffentlicht hast …” –> Fake!

“Frist morgen! Alles was du je veröffentlicht hast …” –> Fake!

Augenscheinlich hat dieser alte Kettenbrief-Fake derzeit seinen Jahrestag, denn anders ist es nicht zu verstehen, warum viele Menschen auf Facebook wieder meinen, mit unsinnigen...
Fake-Gewinnspiel: Hier reist niemand mit Aida!

Fake-Gewinnspiel: Hier reist niemand mit Aida!

Bei der Namensgebung der Seite war man fleißig: Immer wieder wurde sie umbebannt, um Fake-Gewinnspiele unter anderem Namen zu veranstalten. Schlampig war man auch bei der Info der Seite, die keine Kontaktinformationen beinhaltet und sich von „Aldi“ abgrenzt (sehr sinnig bei einer angeblich echten Aida-Seite).
Die Wut auf den Tierquäler – Und das Problem dabei

Die Wut auf den Tierquäler

Vor einigen Tagen wurden auf Social Media Plattformen mehrere Videos geteilt, in denen ein Mann einen jungen Hund tritt, würgt und in die Toilette steckt.Wir müssen nochmals darauf aufmerksam machen, dass die Polizei auch bei diesem Fall ausdrücklich vor Selbstjustiz warnt! Was da genau passiert ist: Der 10 Monate alte Malteserrüde „Buddy“ wurde dem Mann von der 18-jährigen Besitzerin zum Hüten gegeben. Der 20-Jährige schickte der Hundebesitzerin dann insgesamt drei Videos, in denen er ihren Hund quält. .....
Verleumderische Warnung vor einem Sexualstraftäter

Verleumderische Warnung vor einem Sexualstraftäter

Bitte warnen Sie Eltern und sprechen Sie mit Ihren Kinder darüber bevor wieder etwas schlimmeres passiert So ein Fahrzeug fährt der pädophile Schänder. Er wurde in letzter Zeit vermehrt an Supermärkten meistens zur Mittagszeit und an Schulen, Kindergärten und Turnhallen im Raum […] gesehen. Der spricht Kinder an und möchte diese nach Hause fahren Bitte sofort reagieren wenn man ihn sieht“