Identitätsdiebstahl – Hilfe für Betroffene

Identitätsdiebstahl – Hilfe für Betroffene

Als Opfer eines Identitätsdiebstahls gehören Sie einer sehr großen und wachsenden Gruppe an. Sie sind also nicht dümmer als andere. Versuchen Sie trotzdem, Schlussfolgerungen aus...
Fake-Gewinnspiel: Hier reist niemand mit Aida!

Fake-Gewinnspiel: Hier reist niemand mit Aida!

Bei der Namensgebung der Seite war man fleißig: Immer wieder wurde sie umbebannt, um Fake-Gewinnspiele unter anderem Namen zu veranstalten. Schlampig war man auch bei der Info der Seite, die keine Kontaktinformationen beinhaltet und sich von „Aldi“ abgrenzt (sehr sinnig bei einer angeblich echten Aida-Seite).
Die Top Ten der deutschen Passwörter 2018

Die Top Ten der deutschen Passwörter 2018

Potsdam (ots) - Die Deutschen sind nicht sehr kreativ, wenn es um die Wahl ihrer #Passwörter geht. Auch im zurückliegenden Jahr verließen sich viele...
Wie erkenne ich unseriöse Internetseiten? Fake-Shops: Abzocke mit Lockangeboten

Fake-Shops: Abzocke mit Lockangeboten

Wow, ein Monitor für 50 statt 150 Euro? Oder Marken-Sportschuhe zum halben Preis? Wer da denkt: "zu schön, um wahr zu sein", könnte leider Recht haben. Immer wieder gibt es Online-Shops, die mit supergünstigen Preisen locken, was sich aber hinterher als reine Betrugsmasche herausstellt. Geht's dann nämlich ans Bezahlen, ist nur Vorkasse möglich – also erst das Geld, dann die Ware. Und genau die gibt's dann eben nicht. Hier sind Merkmale, an denen du unseriöse Websites erkennst:
Profil gehackt: Adressen für den Notfall

Profil gehackt: Adressen für den Notfall

Wer hilft, wenn dein Profil bei Facebook, Instagram, WhatsApp, Snapchat, Twitter, YouTube oder anderen Netzwerken gekapert wurde? Hier ist die Notfallliste. Deine App zeigt dir...
“Frist morgen! Alles was du je veröffentlicht hast …” –> Fake!

“Frist morgen! Alles was du je veröffentlicht hast …” –> Fake!

Augenscheinlich hat dieser alte Kettenbrief-Fake derzeit seinen Jahrestag, denn anders ist es nicht zu verstehen, warum viele Menschen auf Facebook wieder meinen, mit unsinnigen...

10 Tipps, um persönliche Daten im Internet besser zu schützen!

Hier 10 Tipps, damit Sie ihre Daten im Internet besser schützen können! 1. Überprüfen Sie die Privatsphäreeinstellungen auf sozialen Netzwerken Wenn Sie auf sozialen Netzwerken angemeldet sind, sind diese Netzwerke im Besitz zahlreicher Informationen über Sie.

Der Einfluss der Sozialen Medien wie Google und Facebook auf Deutschland

Eine der negativsten und abstoßendsten Folgen der globalen Informationsgesellschaft – insbesondere der sozialen Medien, wie Google und Facebook – ist die gezielte Ausrichtung von Informationen und Nachrichten im Internet auf Effekthascherei und die Befriedigung von Sensationslust und Empörungskultur.
Die Wut auf den Tierquäler – Und das Problem dabei

Die Wut auf den Tierquäler

Vor einigen Tagen wurden auf Social Media Plattformen mehrere Videos geteilt, in denen ein Mann einen jungen Hund tritt, würgt und in die Toilette steckt.Wir müssen nochmals darauf aufmerksam machen, dass die Polizei auch bei diesem Fall ausdrücklich vor Selbstjustiz warnt! Was da genau passiert ist: Der 10 Monate alte Malteserrüde „Buddy“ wurde dem Mann von der 18-jährigen Besitzerin zum Hüten gegeben. Der 20-Jährige schickte der Hundebesitzerin dann insgesamt drei Videos, in denen er ihren Hund quält. .....
Justiz weist Facebook erneut in die Schranken

Justiz weist Facebook erneut in die Schranken

Rechtsanwälte Steinhöfel: Landgericht Berlin verhängt erstmals Ordnungsgeld - ersatzweise Ordnungshaft - gegen das Internetunternehmen Hamburg/Berlin (ots) - Facebook hatte Sperre eines Users trotz einstweiliger Verfügung nicht aufgehoben und...