Tagesarchive: 1. März 2019

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz

Borstenvieh auf Flugplatz

Eine Wildsau hatte sich am Freitagnachmittag unglücklicherweise auf das weitläufige Gelände des Speyerer Flugplatzes verirrt. Da durch die auf der Start- und Landebahn herumlaufende Bache die Sicherheit des Flugbetriebs nicht mehr gewährleistet war, blieb keine andere Möglichkeit: Das Tier musste durch den zuständigen Jagdpächter erlegt werden.
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz

Kradfahrer landet im Grünstreifen

Glück im Unglück hatte am Mittwochabend ein Kradfahrer mit seinem Sozius, der die Rheinzaberner Straße in Rülzheim befuhr. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit übersah der Fahrer die Verkehrsinsel und kam von der Fahrbahn ab und landete im Grünstreifen. Der Kradfahrer wurde mit Verdacht einer Ellenbogenfraktur in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sozius zog sich Schürfwunden zu.
Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz

Vorbildliches Verhalten beim versuchten Enkeltrick

Gut reagierte ein 91 Jähriger am Mittwoch, als er einen Anruf von seiner angeblichen Enkelin erhielt die unterwegs eine Autopanne habe und augenblicklich 1000 Euro benötige. Der aufmerksame Anrufer erkannte gleich an der Stimme, dass es sich nicht um seine Enkelin handelte.

Neueste Meldungen